040-5596050

Wir freuen uns auf Ihre Bäume …

Telefon: 040-5596050
mail@baumdienste-hamburg.de

Unsere Büro- und Geschäftzeiten sind von Montags bis Freitags in der Zeit von 8:00 bis 17:00 Uhr. Bei Unwetter und bei Sturm richten wir einen Notdienst ein und sind dann auch am Wochenende, Feiertags und ggf. nachts erreichbar.

Schreddern, Abfuhr und Entsorgung:

Das bei unseren Arbeiten anfallende Schnittgut bei der Hecken-, Gehölz,- oder Baumpflege können wir auf Kundenwunsch häckseln. Das bei den Schredderarbeiten anfallende Häckselgut verbleibt entweder vor Ort oder wird entsorgt. Der von uns eingesetzte Buschhacker kann bis zu 18 cm starkes Stammholz schreddern und hat eine Stundenleistung von ca. 4-8 cbm ja nach Holzart. Gerne stellen wir Ihnen unseren Buschhacker zur Verfügung. Der Einsatz und die Bedienung erfolgt ausschließlich durch unsere Mitarbeiter (Abrechnung nach Arbeitsstunden).

Unsere Leistungen:

 

  • Häckseln/Schreddern von Buschwerk

  • Einsatz von Buschhacker (Stammholz bis 18 cm Durchmesser)

  • Abfuhr und Entsorgung

Baumschutz:

In Hamburg ist für Baumschnitt- und Baumkronenpflegearbeiten bei Bäumen mit mehr als 25 cm Durchmesser in 1,30 m Höhe eine behördliche Ausnahmegenehmigung von der Hamburger Baumschutzverordnung erforderlich.

Die Baumschneidearbeiten sind in der Regel auf den Zeitraum vom 1. Oktober bis zum 28. Februar begrenzt. Auf gesonderten Antrag ist auch ein Baumschnitt im Sommer möglich.

Obstbäume sind von dieser Regelung ausgenommen.

In vielen Hamburger Randgemeinden bestehen eigene und sehr unterschiedliche Baumschutzgesetze und Satzungen.